Newsletter Archiv

Informiert bleiben, aktiv werden

In unregelmäßigen Abständen versenden wir Newsletter zur aktuellen Entwicklung in der Region und darüber hinaus. Unsere Informationen sind kostenlos und hier chronologisch zusammengefasst.

Trage Dich unten in die Formularfelder ein und werde Newsletter-Abonnent, sofern Du es nicht schon bist.

Symbolbild gelber Briefkasten für das BAESH Newsletter Archiv zu Atomschutt auf Deponien

#17 - 14.04.2021

Inhalt                         

  • Dringend: Unterschreibe und versende unsere Landtags-Petition für sichere Lagerungsalternativen an Freund*innen und Bekannte

  • Einwendungen gegen Zwangszuweisung aus Lübeck und Gremersdorf – Gefahr auch für Harrislee nicht gebannt

  • Relaunch: Neuer Internetauftritt BAESH.de jetzt online

  • Spendenbitte: Protest ist nicht umsonst

KONTAKT

#16 - 14.01.2021

Inhalt                         

  • Entscheidung über AKW-Bauschutt aus Brunsbüttel – vorerst keine Zwangszuweisung nach Harrislee

  • „Atomschutt-Blockade“: Schönster Stau des letzten Jahres!

  • Unterschreibe jetzt die Petition

  • Faktencheck: radioaktiv oder nicht-radioaktiv

  • Spendenbitte: Protest ist nicht umsonst!

KONTAKT

#15 - 25.10.2020

Inhalt                         

  • „Atomschutt-Blockade“ am Samstag, 31.10.2020 – Sei dabei!

  • Für die Aktionsstrecke: OrderInnen gesucht

  • Was ist Atomschutt?

  • Info-Stand auf dem Harrisleer Wochenmarkt am 30.10.2020

  • Spendenbitte: Protest ist nicht umsonst!

KONTAKT

#14 - 10.10.2020

Inhalt                         

  • Fahrzeug-Demo: "Atomschutt-Blockade" am 31.10.2020, 11 Uhr

  • Flyer-Verteilung in der Region: HelferInnen gesucht

  • Spendenbitte: Protest ist nicht umsonst!

  • Atomschutt: Hintergrundwissen
     

KONTAKT

#13 - 20.09.2020

Inhalt                         

  • Protest auf die Straße verlagern

  • Gesicht zeigen im Bürgerhaus

  • Aktualisierter Hintergrund: Landtagsbeschluss und Zwangszuweisung

  • Eine Spendenbitte

KONTAKT

#12 - 10.09.2020

Inhalt                         

  • AKW-Rückbau: Drohende Zwangszuweisung von Atomschutt auf die Deponie Balzersen in Harrislee

  • Eine Spendenbitte

KONTAKT

#11 - 07.09.2019

Inhalt                         

  • AKW-Rückbau: "Deponie-Qualifizierung" in SH abgeschlossen

  • "Wasser marsch" - In die Elbe, auf die Deponie - Verteilung und Verdünnung radioaktiver Stoffe

  • Eine Spendenbitte

KONTAKT

#10 - 23.07.2017

Inhalt                         

  • Gemeinde Harrislee reagiert auf Habeck-Manöver

  • Ludwigsburger Kreistag stimmt gegen die Deponierung von gering radioaktiven AKW-Abfällen

  • Neckar-Odenwald-Kreis: Landrat verweigert Deponierung von gering radioaktiven Abfällen

  • Spendenbitte!

KONTAKT

#09 - 30.06.2017

Inhalt                         

  • Jamaika-Koalition verabredet "Deponie-Lösung" im Koalitionsvertrag

  • AKW-Abriss-Broschüre als Druckexemplar erhältlich

  • Spendenbitte!
     

KONTAKT

#08 - 04.06.2017

Inhalt                         

  • Broschüre veröffentlicht: "versteckt − verteilt − verharmlost: AKW-Abriss − Wie uns Atomindustrie und Politik ihren radioaktiven Müll unterjubeln!"

  • Deutscher Ärztetag 2017 warnt vor Verharmlosung möglicher Strahlenschäden durch die Freigabe von AKW-Abrissmaterial.

  • Informations- und Aktionsarbeit ist kostenintensiv: Ihre Spende hilft!

KONTAKT

#07 - 04.02.2017

Inhalt                         

  • Bürgerinitiativen in Schleswig-Holstein protestieren gegen Habecks Atom-Politik: Null Transparenz - null Bürgerbeteiligung!

  • Flyer und Magazinbeitrag zum Thema strahlender AKW-Abriss von .ausgestrahlt e.V.

  • Informations- und Aktionsarbeit ist kostenintensiv: Ihre Spende hilft!

KONTAKT

#06 - 05.10.2016

Inhalt                         

  • Habeck ignoriert Dialogbereitschaft der Kommunen und tritt aus der 'Verantwortungsgemeinschaft' aus

  • Bürgerinitiativen in Schleswig-Holstein schließen Bündnis

  • IPPNW veröffentlicht gutachterliche Stellungnahme zum Verbleib gering radioaktiven Materials an den AKW-Standorten

  • Informations- und Aktionsarbeit ist kostenintensiv: Ihre Spende hilft!

KONTAKT

#05 - 22.07.2016

Inhalt                         

  • Alle wollten, einer wollte nicht: Robert Habeck. Zusammenfassung der MELUR-"Kongressveranstaltung" am 21.07.2016 im Landeshaus Kiel, u.a. mit einem BEASH-Statement

  • Aufkleber der Bürgerinitative im Druck: Abholung ab Mittwoch, 27.07.2016

  • Offener Kanal Kiel stellt MELUR-Infoveranstaltung vom 28.06.2016 in der Harrisleer Holmberghalle zum Download zur Verfügung (mehrere Dateien)

  • Flensburger Ratsversammlung lehnt Beschlussvorlage der LINKEN/WiF zum AKW-Rückbau ab und beschließt Entwurf der CDU/SPD/Grünen

KONTAKT

#04 - 17.07.2016

Inhalt                         

  • Bürgergespräch am 20.07.2016 in der Gaststätte "Zur Halbzeit" - Holmberghalle - Beginn 19:19 Uhr

  • Einstimmiger Beschluss der Harrisleer Gemeindevertretung: Keine Unterschrift unter Entsorgungsvereinbarung

  • Resolution zur Abstimmung im Rat der Stadt Flensburg: Solidarität mit Harrislee

  • Informations- und Aktionsarbeit ist kostenintensiv: Ihre Spende hilft!

KONTAKT

#03 - 07.07.2016

Inhalt                         

  • „Atomschutt-Blockade“ am Samstag – Sei dabei!

  • Für die Aktionsstrecke: OrderInnen gesucht

  • Was ist Atomschutt?

  • Info-Stand auf dem Harrisleer Wochenmarkt am 30.10.2020

  • Spendenbitte: Protest ist nicht umsonst!

KONTAKT

#02 - 05.07.2016

Inhalt                         

  • ​Kommen Sie zur Sitzung des Hauptausschusses am 06.07.2016 um 18 Uhr ins Bürgerhaus Harrislee

  • Am 14.07.2016 geht es weiter: Sitzung der Harrisleer Gemeindevertretung um 19 Uhr im Bürgerhaus

  • Gut gemacht! Doku zum AKW-Rückbau und den damit verbundenen Problemen auf den Deponien

  • BAESH Bürgergespräch am 20.07.2016 um 19:19 Uhr

  • Sprechen Sie mit Freunden, Verwandten, Bekannten über das Thema

KONTAKT

#01 - 01.07.2016

Inhalt                         

  • Bürgergespräch am 20.07. in der Gaststätte "Zur Halbzeit"/Holmberghalle - Beginn 19:19 Uhr

  • Einstimmiger Beschluss der Harrisleer Gemeindevertretung: Keine Unterschrift unter Entsorgungsvereinbarung

  • Resolution zur Abstimmung im Rat der Stadt Flensburg: Solidarität mit Harrislee

  • Informations- und Aktionsarbeit ist kostenintensiv: Ihre Spende hilft!

KONTAKT